Ejabberd Update auf 2.0.4 (mit Patches)

Bild des Benutzers Nikolaus Polak

Wegen einer kleinen Spam-Attacke auf das Jabber-Netzwerk waren ein paar Änderungen nötig:
Bei MultiUserChats kann nun eine Captcha-Funktion aktiviert werden, diese sollte umbedingt verwendet werden wenn der Raum nicht passwortgeschützt (oder nur für Mitglieder) ist und das Weblog aktiv ist. Weitere Informationen.

Vorsichtshalber wurde nun auch IP Blacklisting aktiviert (zumindest bis es eine bessere Lösung gibt).

Weiters wurde der Dateitransfer-Proxy deaktiviert (betrifft nicht einmal 2% der Dateitransfers, die meißten werden direkt oder über andere Proxys abgewickelt).

Für Gentoo-Administratoren gibt es hier übrigens eine Ebuild, weitere Informationen.

Forums: 
Bild des Benutzers Nikolaus Polak

leider hat sich im 2.0.4er Release ein kleiner Bug eingeschlichen, soeben wurde ein Patch eingespielt.
Weitere Informationen hier.

Website, Jabber:image
Bild des Benutzers Nikolaus Polak

Gestern wurde das Update auf Ejabberd 2.0.5 durchgeführt (siehe Artikel). In dieser Version ist der Patch schon enthalten Pleasantry

Website, Jabber:image